Behaarte Asiatin beim Schwanzreiten

behaarte Asia Möse

Einige dieser Asiatinnen sind echt unzurechnungsfähig, oder aber so verrückt nach Sex, dass sie beim Flirten im Chat doch glatt vergessen, wie es um ihre Intimfrisur aussieht. Mindestens fünf mal habe ich diese kleine Brünette gefragt, ob sie eine behaarte Muschi hat und jedes Mal bekräftigte sie die Aussage, ja meine Möse ist unbehaart und du wirst keine Probleme haben mich zu ficken. Natürlich ließ ich mich dann auf das Date mit diesem exotischen Luder ein und dann als wir uns trafen und ich ihren nackten Körper in Augenschein nehmen durfte, sah ich sofort diesen unfassbaren Busch zwischen ihren Beinen. Zum Glück haben die vielen Schamhaare dann letztlich doch nicht so sehr gestört, denn die haarige Asia Fotze ist trotz dem Pelz richtig abgegangen beim Schwanzreiten und wollte beim ONS in Kassel nicht mal ein Kondom benutzen. Gut dachte ich mir, dann spritz ich dem fernöstlichen Luder eben eine schöne Ladung Sperma rein und begrapsche dabei ihre prallen Titten in dem scharfen Netztop. Die unzensierten Hardcore Fotos sind jedenfalls gut geworden und meine Meinung zu behaarten Kasselladies mit asiatischem Touch habe ich seitdem komplett überdacht. Wenn es beim Schwanzreiten so geil zur Sache geht, spielen die paar Muschihaare eigentlich auch keine große Rolle mehr.